Liebe Eltern, Kinder, Kooperationspartner und Interessierte!
Wir alle werden täglich ausführlich und fachlich fundiert über unsere Medien zum Umgang mit dem Coronavirus informiert. So können wir dann auch den eindringlichen Appell verstehen, dass die Infektionsketten dringend unterbrochen werden müssen. Seit Montag, dem 16.3. gibt es dazu auch für uns als Verein deutliche Verbote: Jeglicher Sportbetrieb und auch Zusammenkünfte sind untersagt! Mit den Schulen und Kita`s wurden auch alle Turnhallen, Sportplätze und jetzt auch Spielplätze geschlossen um sich nicht anzustecken oder Viren weiter zu tragen. So sehr wir auch die Förderung Ihrer Kinder unterstützen möchten, umso wichtiger ist für uns alle zunächst die Gesundheit. 
Deshalb kann und darf zunächst bis nach den Osterferien keine Förderung von Movere stattfinden!
Das Team von Movere wünscht allen, dass wir gut durch diese sehr schwierigen Zeiten kommen! Mit Rücksichtnahme, Zusammenhalt und Zuversicht werden wir es gemeinsam schaffen können.
Liebe Grüße und alles Gute wünschen Ihnen der Vorstand und das Team von Movere

Herzlich willkommen bei Movere

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Website und geben Ihnen einen informativen Einblick in unsere Arbeit.

Mit großer Sorgfalt haben wir für Sie alle unsere wichtigen und relevanten Angebote zum Wohle Ihres Kindes zusammengestellt. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt zu uns und beantworten auch gerne Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Unter dem Vereinsmotto ”Bewegung ist Leben” finden Sie auf den nächsten Seiten zahlreiche (Bewegungs-) Angebote, die Kinder stärken.

Angebote, die Freude an Bewegung vermitteln, die helfen, Stärken aufzubauen und mit Schwächen umzugehen.

Die Psychomotorischen Angebote unseres Vereins dienen dabei als „Entwicklungshelfer”. Wir würden uns freuen mit einem wichtigen „Baustein” die Förderung ihres Kindes mit gestalten zu können.

Des Weiteren sind wir stets dabei unsere Angebote zu verbessern und zu erweitern – so auch unsere Angebote für Menschen mit Demenz (Motogeragogik). Auch hier würden wir uns über Ihr Interesse freuen.

Unser Team

Wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern viel Gesundheit und Kreativitäten in dieser häuslichen Zeit!
Wir vermissen Euch und freuen uns auf das Wiedersehen
Euer Movere-Team

Stellenangebot

Wir sind ein über 35 Jahre gewachsener Verein, gegründet in der LWL Klinik in Hamm, bestehend aus einem Team von 10 hauptamtlichen und 30 freien Mitarbeitern/innen, das sich engagiert und kompetent für die Förderung von derzeit 950 Kindern und deren Familien im psychomotorischen Kontext einsetzt. Wir bieten im Großraum Hamm und südlichen Kreis Warendorf psychomotorische Kleingruppenförderung an. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt liegt in der Elternberatung sowie dem interdisziplinären Austausch mit Kooperationspartnern. 

Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort eine/n

Motopäden*in / Heilpädagogen*in / Rehabilitationspädagogen*in 

in Teilzeit ( 19,25 bis 25 Std./ Woche)

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung 
  • Interesse am eigenverantwortlichen, selbstständigen Arbeiten 
  • Erfahrungen in der psychomotorischen Förderung von Kindern in Kleingruppen mit diagnostischem Blick
  • Humor, Geduld und Flexibilität im Kontakt mit Eltern, Kindern und Kollegen
  • Erfahrungen/Fortbildungen im Bereich (Eltern-)Beratung
  • Eigener PKW (Einsatzbereich: Ahlen, Oelde, Beckum)

Wir bieten: 

  • Interessantes, selbstständiges Arbeitsfeld in einem motivierten Team
  • Qualifikationsangemessene Vergütung nach TVöD 
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 

Movere – Verein für psychomotorische Entwicklungsförderung e.V.

Birgit Jarosch (Geschäftsführung/Leitung/Motopädin)

Stadthausstraße 3 • 59065 Hamm • 02381/580500 • E-Mail: info@movere.de

Wenn die Lego-Mannschaft weiterhin so fleißig arbeitet, wird unsere neue Kita in Hamm, Eschenallee zum August 2020 sicherlich in Betrieb gehen können. Dafür suchen wir noch ein engagiertes, bewegungsfreudiges Team.

Unser Vorstand

Birgit Jarosch Geschäftsführerin Therapeutische Leitung

Horst Göbel 1. Vorsitzender
LWL-Universitätsklinik Hamm

Detlef Panten
2. Vorsitzender

Psychomotorik

„Psychomotorik ist ein Konzept der Persönlichkeitsentwicklung über Erleben, Erfahren und Kommunizieren mit und durch Bewegung, aber auch das Begreifen sozialer Verhaltensweisen wie Toleranz, Rücksicht und Kooperation sowie die angemessene Bewältigung von Konfliktsituationen und Misserfolgen.” (Jarosch, Göbel, Panten 1998)

Zur Psychomotorik

Graphomotorik

Graphomotorik ist die Fähigkeit, feinste, differenzierte, rhythmische und fließende Schreibbewegungen durchzuführen. Sie stellt die komplexeste Koordinationsaufgabe des Menschen dar.

Zur Graphomotorik

Psychomotorik für Menschen mit und ohne Demenz

Über Bewegung, Spiel und Sport den Körper trainieren, denken, spüren, sich erinnern, Spaß in der Gruppe erleben und sich dabei gut fühlen. Wie kann die Psychomotorik über Bewegung älteren Menschen, auch bei Demenz, und ihren Angehörigen helfen?

Zur Motogeragogik

Unsere Förderung/Kurse/Projekte

Informieren Sie sich über unsere Kurse – über unsere Angebote – von Jung bis Alt und nehmen Sie Kontakt auf mit unserer Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne. Das Movere-Team.

Zu den Angeboten

Movere für mehr Lebensfreude

Anerkannter Träger der freien Jugendhillfe, gemäß § 75 SGB VIII (KJHG)

Movere-Sponsor

Verbandsmitgliedschaften